Aktuelles aus dem TGS


Neustart für Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Sie als Mieter*innen und die kommenden Veranstaltungen im Technologie- und Gründerzentrum Schöneweide und im Innovationspark Wuhlheide!

Nach nun mehr zwei Jahren Pause und den damit verbundenen Einschränkungen sind aktuell keine Maßnahmen für die Veranstaltungsbranche vorgesehen. Wir halten Sie auf dem Laufenden und laden Sie herzlich zu unseren verschiedenen Formaten zum Austausch mit anderen Unternehmen ein. Unseren Veranstaltungskalender mit weiterführenden Informationen finden Sie hier.


Verkehrsinformation

Eingeschränkte Erreichbarkeit aufgrund von Gleisbauarbeiten in der Ostendstraße.

Die Vollsperrung für den Kfz-Verkehr in beiden Fahrtrichtungen Höhe Steffelbauerstraße wird vorrausichtlich am Freitag, 20. Mai 2022 um 22:00 Uhr wieder aufgehoben. Die Tramlinien der BVG sind dabei nicht von der Sperrung betroffen. Empfohlen wird die Anfahrt über die Straße an der Wuhlheide bzw. die Rathenaustraße.


Einladung zum Get-Together im Industriesalon Schöneweide

Was:         Get-Together

Wann:       Freitag, 05. Mai 2022   (18:00 – 20:00 Uhr)

Wo:            Industriesalon Schöneweide – Reinbeckstr. 10 – 12459 Berlin

Neue Aktivitäten in Angriff nehmen: Für den Industriesalon Schöneweide sind das gute Gründe, die Nachbarn endlich wieder zu treffen!

Sich gegenseitig wieder in Erinnerung bringen, Netzwerken in angenehmer Atmosphäre und sich dabei über Zukunftspläne austauschen. Welche Ideen wollen am Standort Schöneweide verwirklicht werden? Dazu wird. Dr. Peter Strunk in moderierten Gesprächsrunden Unternehmer, Gewerbetreibende, Künstler und Aktive befragen. Für Imbiss und Getränke sorgt der Unternehmerkreis Schöneweide.

Zur optimalen Planung bittet der Industriesalon um eine verbindliche Anmeldung bis zum 28. April 2022

Per Mail:      info@industriesalon.de
Telefon:        030 – 5300 7042

Weiterführende Informationen zum Industriesalon Schöneweide finden Sie hier.


Innovationspreis Berlin Brandenburg 2022

• zur Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Hightechstandortes Berlin Brandenburg
• zur Förderung zukunfts- und marktfähiger Innovationen und unternehmerischer Entwicklung
• als Präsentationsplattform für innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen
• für die Entwicklungs- und Zukunftsförderung der Region als gemeinsames Projekt der öffentlichen Hand und der privaten Wirtschaft
• als Leuchtturm des Innovationsraums Berlin Brandenburg und seiner Kompetenz für innovative Lösungen zu gesellschaftlichen Herausforderungen

© Agentur Medienlabor

Bewerbungszeitraum: 25. April 2022 bis 04. Juli 2022

Der Wettbewerb richtet sich an Innovationen aus den Clustern:

• Gesundheitswirtschaft
• Energietechnik
• IKT, Medien und Kreativwirtschaft
• Optik und Photonik
• Verkehr, Mobilität und Logistik

Weiterführende Informationen zum Innovationspreis Berlin Brandenburg 2022, die Teilnahmebedingungen sowie die Terminübersicht zum Wettbewerb finden Sie hier.